21. September - Gut in den Tag - Frank Nie - Tempus fugit


Guten Morgen.

Es heißt, dass die Zeit alle Wunden heilt. Alle? Da bin ich mir nicht sicher. Aber viele! Ich bin davon überzeugt, und glaube das mutig, weil ich das gerade gestern erst erlebt habe. Und das geht so:

Im Krankenhaus, in dem ich arbeite, wartete ein schwer kranker junger Mann auf ein Spenderherz. Wochenlang, Monate. Das war nicht leicht mit anzusehen, und mit auszuhalten. Und dann ging ich in Urlaub, drei Wochen. Dann war ich gleich wieder drei Wochen weg zur Fortbildung in einer anderen Stadt.

Gestern komme ich zurück ins Krankenhaus – und hurra! Er hat ein Spenderherz bekommen. Er hat die Operation gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung. Was für ein Segen! In sechs Wochen hat sich das Wichtigste zum Guten gewendet, so schnell kann das manchmal gehen. Ich hoffe, ich merke mir das gut, wenn ich wieder Menschen treffe, die auf eine große Hilfe warten. Sie wird kommen.

 

Bis Morgen.

 

Wetter


4 ° wolkig
Heute bleibt es meist ziemlich bewölkt. Vielerorts kann es regnen und es ist windig. Es wird kühl bei Tageshöchsttemperaturen von 4 Grad.

Wetter


5 ° wolkig
In der heutigen Nacht wird es sehr wolkig und es kann regnen bei Tiefsttemperaturen von 5 Grad.

Wetter


8 ° wolkig
Morgen kann es vielerorts leicht regnen und es weht ein starker Wind. Der Himmel ist überwiegend bewölkt bei Höchstwerten bis zu 8 Grad.

Verkehr


Nürnberg
Röthenbacher Hauptstraße
zwischen Ellingstraße und Jägerstraße gesperrt wegen Gasaustritt

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR