La La Land (7x Golden Globe-Gewinner)

Tut gut, weil...: Bei den Golden Globes hat „La La Land“ mit einem Rekord von 7 (!) Preisen mächtig abgeräumt. Das Musical mit Ryan Gosling, Emma Stone und Pop-Star John Legend gilt nun als großer Oscar-Favorit Ende Februar. Und ich gestehe: Ich bin selten aus einem Kino derart beschwingt, verliebt, beseelt, mit Ohrwürmern vollgestopft, begeistert heraus getänzelt.
"
La La Land" erzählt die Liebesgeschichte einer arbeitslosen Schauspielerin und eines arbeitslosen Jazzpianisten in der Stadt der Träume. Nach einem holprigen Kennenlernen kommt es zu einer Romanze, wie sie schöner in den letzten Jahren, vielleicht sogar Jahrzehnten nicht erzählt worden ist. Doch bekommen die beiden ihre Karriereträume und die Liebe unter einen Hut?

Emma Stone und Ryan Gosling beweisen in ihrem dritten gemeinsamen Film nach "Stupid, Crazy, Love" und "Gangster Squad", dass sie derzeit DAS Traumpaar Hollywoods sind. Sie sind wie geschaffen für dieses Musical-Märchen. Ja, es wird gesungen und getanzt, aber nicht wie in diesen gruseligen Andrew Loyd Webber-Musicals, sondern wie bei Fred Astair und Ginger Rogers in den 40ern und 50ern. Und doch ganz modern: wenn am Anfang des Films in einem Stau auf der Autobahn plötzlich alle auf den Autodächern tanzen, ist das nur der spektakuläre Beginn eines farbenprächtigen Traums von Film, der sich fortan noch steigert. Und er mündet in einer Schlussszene, die zeigt, warum ein Kino das Wunderprächtigste ist, was man betreten kann....Wenn Du demnächst Dein erstes Date hast, geht in "La La Land". Wenn Du schon 20 Jahre mit Deinem Lieblingsmenschen liiert bist, geht in "La La Land". Ich garantiere: Ihr werdet Euch frisch verlieben...

Passend zum Filmstart ist auch der Soundtrack erschienen. Darauf sind all diese Ohrwürmer zu hören, die einem nach dem Kinobesuch nicht mehr aus dem Kopf gehen (und das sage ich als Musical-Ablehner!). Zum einen die wunderschöne instrumentale Filmmusik von Justin Hurwirtz drauf, zum anderen beweisen Ryan Gosling und Emma Stone, dass sie durchaus auch passable Sänger sind – unterstützt von Grammy-Preisträger John Legend. Von Legend selbst gibt es eine mitreißende Pop-Nummer auf dem Soundtrack. Und dann eben der Ohwurm schlechthin: "City of Stars". Der Song hat auch einen Golden Globe gewonnen. Es gibt ihn in verschiedenen Versionen: instrumental, nur von Emma Stone gesungen, nur von Ryan Gosling. Oder eben im Duett...

Gesehen und als Lieblingsliebling befunden von: Peter Halm



...und das sind die Film-Tipps der letzten Wochen bei den Lieblingslieblingen mit Halm & Feuerstein:
18.12.16:
Star Wars: Rogue One
11.12.16:
Sing
04.12.16:
Sully
27.11.16:
Arrival



Wetter


2 ° sonnig
Heute erwartet uns viel Sonnenschein und nur wenige Wolken. Dazu erreichen wir Höchsttemperaturen von bis zu 2 Grad.

Wetter


- 8 ° klar
Auch in der Nacht bleibt der Himmel klar und wolkenlos. Die Temperaturen fallen auf frostige minus 8 Grad.

Wetter


2 ° sonnig
Am Samstag kann es mancherorts windig werden. Tagsüber erreichen wir mit viel Sonnenschein Höchstwerte von 2 Grad.

Verkehr




Ansbacher Straße

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR