Album-Tipp: Maxwell - Black SUMMER'S Night

Tut gut, weil...: Es ist das fünfte Album des amerikanischen Sängers, der bei uns Anfang der 2000er kurzzeitig auf der Bildfläche erschienen ist, ansonsten aber vor allem in seiner Heimat recht erfolgreich ist: Maxwell. Er kommt aus New York, hat puertoricanische Wurzeln und macht richtig gute Black Music, also R&B, Soul, Funk. Schon oft wurde Maxwell – nicht zuletzt wegen seiner Stimme – mit Marvin Gaye oder Prince verglichen. Sein Debütalbum Mitte der 90er war gleich mal für den Grammy nominiert. Jetzt also Album Nummer 5, das zugleich der 2. Teil der „Black Summer's Night“-Trilogie ist. Sieben Jahre hat sich der 43-Jährige dafür Zeit gelassen. Herausgekommen sind wieder wunderschöne Nummern, irgendwo zwischen zärtlich, verletzlich und lasziv... Maxwell ist definitiv der Künstler, der die viel zu große Lücke ein wenig füllen kann, die Prince hinterlassen hat. Ich hoffe nur, für den Abschluss der Trilogie lässt sich Maxwell nicht wieder sieben Jahre Zeit... die schönste Nummer aus seinem Album „Black SUMMER'S Night“ ist der groovender Song "Lake by the Ocean"...

Geprüft und als Lieblingsliebling befunden von: Peter Halm






...und das sind die Album-Tipps der letzten Wochen bei den Lieblingslieblingen mit Halm & Feuerstein:
03.07.16: Incognito - In Search of Better Days
26.06.16: Gentleman & Ky-Mani Marley - Conversations
19.06.16: Red Hot Chili Peppers - The Getaway
12.06.16: Rick Astley - 50

Wetter


6 ° Regenschauer
Am Nachmittag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Es bleibt windig und kann gebietsweise zu Schauern kommen. Die Höchstwerte liegen bei 6 Grad.

Wetter


1 ° Schneeregen
In der Nacht bleibt es bedeckt und verregnet. Bei Tiefstwerten von 1 Grad kann es teilweise auch Schneeregen geben.

Wetter


2 ° wolkig
Morgen wird es wechselnd bewölkt und windig. Es kann immer wieder Regen und teils Schneeregen geben. Die Temperaturen liegen bei maximal 2 Grad.

Verkehr


A6: Nürnberg Richtung Heilbronn

2 km stockender Verkehr bis Stau

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR