Buch

Buchtipp: "Tyll" von Daniel Kehlmann

Tyll“ heißt der aktuelle Bestseller von Daniel Kehlmann und ich gestehe, ich war zunächst etwas skeptisch: Spätes Mittelalter mit Henkern und Königen, Krieg, Hexenkult, Zaubersprüchen, einem sprechenden Esel und mittendrin eine Figur, die zeitlich überhaupt nicht reingehört, nämlich unverkennbar Till Eulenspiegel? Geboren als Sohn eines Müllers gerät er in die Mühlen der Mächtigen, gemeinsam mit der Tochter des Bäckers flieht er und begegnet großen und kleinen, bösen und hilflosen Leuten und das mitten in einem von Religionskriegen demoralisierten Land.

Der seiltanzende, jonglierende Gaukler führt uns durch diese dunkle Zeit, mal mehr, mal weniger präsent, Daniel Kehlmann erzählt hier in einer Sprachgewalt, die uns mitreißt von der ersten Seite an. Tyll - ein Narr? Ein Freigeist? Ein Schalk, der irgendwann beschlossen hat, nicht zu sterben...

Tyll“ steht grade ganz oben in der Bestsellerliste und wenn Sie eintauchen wollen in eine Welt, die uns so fremd erscheint und die doch zu unserer Vergangenheit gehört, dann holen Sie sich diesen Schelmenroman von Daniel Kehlmann, erschienen im Rowohlt Verlag.

thalia

Wetter


8- 10 ° heiter
Heute wird es überwiegend freundlich. Der<Frühling streckt seine Fühler auch nach Franken aus. Viel Sonne bei Tageshöchstwerten um 10 Grad

Wetter


0 ° klar
Die Nacht zum Sonntag bleibt meist klar und es gibt Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Wetter


11 ° heiter
Auch morgen bleibt es frühlingshaft. Viel Sonne und Temperaturen bis 11 Grad

Verkehr


Keine Meldung

Wir wünschen eine gute und sichere Fahrt!

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR