Film-Tipp: Arrival (mit Amy Adams + Jeremy Renner)

Tut gut, weil...: Plötzlich sind sie da: Außerirdische. In 12 riesigen Raumschiffen, die über 12 Punkte verteilt auf der Erde schweben und aussehen wie halbrunde schwarze glatte Steine...mehr tut sich zunächst nicht. Die Sprachwissenschaftlerin Dr. Brooks wird vom amerikanischen Militär angeheuert, um die Sprache der Aliens zu entschlüssen. Diese Sprache ist nicht akustisch sondern visuell. Das Enträtseln wird zum Rennen gegen die Zeit. Weil Chinesen und Russen vermuten, dass die Aliens da sind, um die Menschheit auszulöschen. Während der Angriff auf die außerirdischen Raumschiffe geplant wird, erhält Dr. Brooks neue Erkenntnisse, die mit ihrer verstorbenen Tochter zu tun haben. Aber ist es überhaupt ihre Tochter?

"Arrival" ist ein faszinierender, ein überragender Science-Fiction-Film, der neue Standards setzen dürfte. Er ist das Gegenteil von Wir-ballern-Aliens-weg-Filmen wie "Independence Day". Stattdessen muss der Zuschauer im wahrsten Sinne des Wortes seinen Verstand offen halten – weil nicht nur plötzlich die Gesetze der Schwerkraft nicht mehr gelten, sondern auch die Gesetze, wie wir Menschen eigentlich Zeit empfinden. Wir wir kommunizieren. Das schafft Regisseur Dennis Villeneuve ("Prisoners", "Sicario") mit tollen Bildern, sphärischer Musik und der brillianten Amy Adamy als Sprachwissenschaftlerin. Sie ist der emotionale Anker für uns Zuschauer, wenn am Ende nicht Frage bleibt: was wollen die Aliens auf der Erd? Sondern was wollen wir Menschen eigentlich? 

Gesehen und als Lieblingsliebling befunden von: Peter Halm



...und das sind die Film-Tipps der letzten Wochen bei den Lieblingslieblingen mit Halm & Feuerstein:
20.11.16:
Phantastische Tierwesen und wo man sie finden kann
13.11.16:
Café Society
06.11.16:
Willkommen bei den Hartmanns
30.10.16:
Doctor Strange

Wetter


5 ° Regen
Regen, Schnee und Wind bestimmen den weiteren Tagesverlauf. Erst gegen Abend lässt der Regen etwas nach. Maximal werden es heute 5 Grad.

Wetter


2 ° Regen
In der kommenden Nacht bleibt es dann windig. Vielerorts kann es auch regnen. Die Werte gehen auf 2 Grad zurück

Wetter


4 ° stark bewölkt
Morgen läuft es ähnlich ab wie am Montag. Regen und Wind bei maximal 4 Grad.

Verkehr


SWTangente
Fürth - Nürnberg
7 km Stau nach Unfall, Zeitverlust: 20 Minuten.

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR