CD - Tipp: Mika - No Place in Heaven

Tut gut, weil...: Auch bei seinem vierten Album bleibt sich Mika treu und feiert den Sound der 70er und 80er Jahre mit Gute-Laune-Pop und schönen Piano-Balladen. Das klingt mal nach Freddie Mercury, mal nach George Michael, bleibt aber immer unverkennbar Mika...