Das Comeback von Rick Astley mit "50"

Tut gut, weil...: Rick Astley ist wieder da! Der Mann mit der besonderen Soulstimme in den Achtziger-Krachern vom Produzenten-Trio Stock Aitken Waterman. Astley hatte als Praktikant bei dem berühmten Produzenten-Trio angefangen und erstmal Kaffee gekocht für Kylie Minogue, Mel & Kim oder Dead or Alive. Die Produzenten erkannten dann seine tolle Stimme und Rick Astley wurde ein Mega-Star. Bis ihm der Hype um seine Person zu viel wurde. Anfang der 90er hat er sich komplett zurückgezogen. Vor 11 Jahren gab es dann wieder mal ein musikalisches Lebenszeichen von ihm, ohne dass es groß bemerkt wurde. Durch ein besonderes Internet-Phänomen ist Astley dann Kult geworden. Das "Rickrolling" hat dafür gesorgt, dass man beim Klicken auf vermeintliche Top-Themen im Netz immer auf das Musikvideo zu "Never Gonna Give You Up" umgeleitet wurde. Daher ist der Song auch einer der meist angeklickten Musiknummern im Netz. Rick Astley hat erst durch Freunde von der Geschichte erfahren, fand's aber lustig. Wie populär er immer noch ist, hat sich jetzt in England bei einer komplett ausverkauften Tournee gezeigt. Bei der Tour hat Astley seine neuen Songs vorgestellt. Jetzt gibt es sie auf seinem neuem Album "50". So alt ist Rick Astley mittlerweile. Lässige Soul-Popsongs sind darauf zu hören. Mit einer Prise Gospel, sogar rockig wird es einmal...Er hat alle Songs alleine geschrieben und alle Instrumente gespielt. Ein Album, das sich an einem chillig-lauen Sommerabend perfelt durchhören lässt...welcome back, Rick Astley!

Wetter


26 ° heiter
Heute scheint die Sonne und es ist warm bei maximal 26 Grad.

Wetter


15 ° klar
Nachts ist es überwiegend klar bei Tiefsttemperaturen von 15 Grad.

Wetter


27 ° heiter
Der Samstag wird ebenfalls sonnig mit wenig Wolken bei bis zu 27 Grad.

Verkehr


Keine Meldung

Wir wünschen eine gute und sichere Fahrt!

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR