Charivari Musik Nonstop

Sonntags

00:00 bis 06:00 Uhr

 

Genießen Sie die meiste Abwechslung für Franken

ohne Unterbrechung. Die größten Hits aus vier Jahrzehnten für die Nachtschwärmer.

 

 

Vitamin C - das Christliche Magazin

Sonntags

9 - 10 Uhr

 

Moderatoren:       
                                               Christoph Lefherz

                                               Julia Ratzmann

                                               Marc Braun

                                               Eranie Funderburk
                                               Jasmin Kluge      


Unsere Autoren von Gut in den Tag

DIE THEMEN (teilweise auch im Podcast) #9AB520

31. März mit Eranie Funderburk

+
Der Wald als Jahresthema der ev. Stadtakademie
+ Das evangelische Kirchenparlament tagte in Lindau

 



27.3. Musik
30 Minuten Musik verschiedener Interpreten gibt es am
Mittwoch um 12 Uhr, in Nürnberg, St. Martha


28.3. An die Geschichte erinnern
und gemeinsam an der Zukunft bauen ist das Thema zur Veranstaltung im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit 2019.
Referent ist Ludwig Spaenle, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe
Donnerstag, 19 Uhr, Nürnberg, Caritas-Pirckheimer-Haus


28.3. Jüdischer Humor
Jüdischer Humor als Geheimnis des Überlebens – Welche Rolle spielt der Humor im Jüdischen Leben?
Dieser Frage geht der Rabbiner Steven E. Langnas bei der Veranstaltung im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit nach
Donnerstag, 19.30 Uhr, Nürnberg, Caritas-Pirckheimer-Haus


28.3. Ökumenischer Themenabend
„Das Christentum, eine jüdische Religion?“ heißt es beim ökumenischen Themenabend.
Warum Christen und Juden viel voneinander lernen können erklärt Peter Hirschberg aus Bad Alexandersbad
Am Donnerstag um 19.30 Uhr, in Nürnberg Gemeindehaus in Altenfurt (Schornbaumstr. 14)


28.3. Taizé-Gebet
„Meine Hoffnung und meine Freude“ – heißt es beim Taizégebet im Kerzenschein
am Donnerstag um 19.30 Uhr in Nürnberg, St. Klara


29.3. Brücken
Brücken von Frau zu Frau heißt es im Begegnungszentrum.
Die Gesprächsgruppe bietet christlichen und muslimischen Frauen einen geschützten Ort, sich regelmäßig über bikulturelle und bireligiöse Familienerfahrungen auszutauschen
Freitag, 16 Uhr, Nürnberg, Brücke-Köprü (Leonhardstr. 13)


29.3. Andacht für Hinterbliebene
„Raum für Trauer“ gibt es bei der Andacht für Hinterbliebene
am Freitag um 19.30 Uhr, in Nürnberg, St. Klara


29.3. Wolfgang Buck
Herzliche Einladung zum Konzert mit Wolfgang Buck
„Des Gwärch & Des Meer“ heißt es am
Freitag, um 20 Uhr in Cadolzburg, Kulturbauhof


30.3. Schöpfungsgebet
Herzliche Einladung zum Schöpfungsgebet zum Erhalt des Bannwaldes, nördlich des Nürnberger Flughafens
Samstag, um 15 Uhr, Nürnberg, An der alten Eiche am Kothbrunngraben bei Buchenbühl


30.3. Erlanger Poesienacht
#ungesagt göttlich
heißt es bei der Erlanger Poesienacht, in der Lyrikerinnen und Lyriker, wie z.B. Sabine Schiffner aus Köln oder Fitzgerald Kusz aus Nürnberg ihre eigenen Sprachinnovationen in kurzen Lesungen vorstellen, um Ausrufezeichen gegen die Sprachlosigkeit in der Gesellschaft zu setzen.
Samstag, 19.30 Uhr, Erlangen, Kreuz + Quer Haus der Kirche



30.3. Irish Dreams
Begeben Sie sich auf eine musikalische Irland-Reise mit Bildern und Geschichten.
Lassen Sie sich verzaubern von Gesang, Mandolinenklängen und anderen Instrumenten
am Samstag um 20 Uhr, Nürnberg, St. Klara


30.3. Earth Hour
Zur Earth Hour 2019 werden weltweit unzählige Gebäude und Sehenswürdigkeiten im Dunkeln versinken, das ist ein globales Zeichen für den Schutz unseres Planeten.
Auch St. Martin beteiligt sich an der Aktion und es gibt einen Gottesdienst im Kerzenlicht und Klaviermusik mit Moritz Metzner
am Samstag, 20.30 Uhr, Fürth, St. Martin


31.3. Easy like Sunday Morning
Herzliche Einladung zum Langschläfergottesdienst mit Live Band: Die Idee. Erstmal ausschlafen, dann Menschen treffen, dazu werden Kaffee und eine gute Botschaft mit ganz viel Musik gereicht.
Sonntag, 11.30 Uhr, Fürth, Kirche Heilig-Geist


Wetter


3 bis 9 ° Regen
Die Nacht auf Mittwoch wird vielerorts regnerisch bei Tiefstwerten um 3 Grad. Tagsüber halten sich die Wolken weiter am Himmel und sorgen bei höchstens 9 Grad immer wieder für Regen.

Wetter


2 ° bedeckt
In der Nacht auf Donnerstag bleibt es bewölkt und regnerisch bei 2 Grad.

Wetter


9 ° Regen
Auch tagsüber ändert sich am Donnerstag nicht viel. Viele Wolken. Immer wieder Regen. Die Höchstwerte liegen bei 9 Grad.

Verkehr


Keine Meldung

Wir wünschen eine gute und sichere Fahrt!

  1. TAG
  2. NACHT
  3. MORGEN
  4. VERKEHR